SEO-Blogging – von PR bis Content Marketing

In unseren modernen Zeiten erlangt das Thema Marketing durch den Boom verschiedener Online-Dienste, Trends und Entwicklungen eine ganz neue Dimension. Die Vielfalt wächst – in der Digitalstrategie vieler Unternehmen lautet die Devise: SEO-Blogging & Unique Content.

Der Suchmaschinengigant Google gilt allgemein als die „Tür ins Internet“ und hat sich in den letzten Jahren zunehmend vom „wide open Gate“ zu einem Nadelöhr entwickelt. Wer durch die Mega-Suchmaschine nicht gefunden wird, existiert nicht. Vor allem für eine Markenneupositionierung oder den Ausbau eines nachhaltigen Markenimages werden Unternehmensblogs deshalb immer unverzichtbarer. Google bemisst an Art und Umfang eines Informationsangebots, wie relevant eine Internetseite für die Suche seiner User ist. Link-Schemes werden rigoros abgestraft. Unique Content steht hoch im Kurs und wird umso positiver bewertet, je professioneller und journalistischer das dargebotene Angebot ist. Fazit: Mit Recherche und nachhaltiger Information punkten Sie bei Google.