space5 entwickelt Web Content Management System für SIKU

Die technische Konzeption für ein individuell ausgearbeitetes Web Content Management System hat eine langfristige CMS-Lösung für Image- und E-Commerce-Anwendungen der Marke SIKU zum Ziel.

Im Hinblick auf eine geplante Shop-Anwendung wurden die Strukturen für das Backend erarbeitet, um die eigenständige Produktpflege im Onlineshop zu ermöglichen. Bei der Entwicklung des User-Interface im Backend wurde vorrangig Wert auf intuitive Nutzerführung gelegt. Dies ermöglicht die Bearbeitung der Warenbestände ohne umfangreiche Tutorials. Bei der technischen Konzeption des Web Content Management Systems wurde die Ausrichtung der Website im Frontend auf eine viersprachige E-Commerce Anwendung in vollem Umfang berücksichtigt.

Technische Konzeption Web Content Management System SIKU

Das Ziel: Erarbeitung einer zukunftsorientierten und langfristig nutzbaren internen Anwendung für die eigenständige Pflege redaktionellen Contents und die umfangreiche Verwaltung von Artikeln aus der Warenwirtschaft per CMS.

  • Optimale Usability durch intuitives UI,
  • Effektivität, Effizienz und individuelle Anpassung an Kundenanforderungen,
  • serverseitige Installation,
  • Abbildung komplexer Strukturen.

Das CMS ist bis heute – auch unter Nutzung eines neuen Framework – beliebig erweiterbar.

Technische Konzeption Web Content Management System SIKU