Technologie im Fluss: Agile Softwareentwicklung mit Symfony 2 – bilderundworte

Das Comicportal bilderundworte begleitet unsere Arbeit im Onlinebereich seit vielen Jahren und sorgt fast schon ebenso lange für Verwirrung im engsten und weiteren Kollegen- und Freundeskreis. Was ist da los? Verkaufen die beiden jetzt nur noch Comics? Wir geben zu – diese Frage mit „Ja“ zu beantworten, ist alleine wegen der konsternierten Blicke oft äußerst verlockend.

Hinter der lustigen Thematik mit den vielen bunten Bildern steckt allerdings etwas mehr, als die reine Auseinandersetzung mit Fix & Foxi, Hägar und Co.

bilderundworte ist ein kontinuierlich laufendes Projekt, das unsere Arbeit im Hinblick auf Softwareentwicklung über die Jahre maßgeblich geprägt und vorangebracht hat und dabei die sich stetig verändernden Problemstellungen im Bereich der Online-Technologien aufgreift. Oder ganz einfach gesagt:

Mit bilderundworte testen wir regelmäßig, was mit begrenzten Ressourcen in der Softwareentwicklung optimalerweise zu erreichen ist.

Und das ist mittlerweile ziemlich viel.

bilderundworte comicportal

 

Heute richtet sich der Fokus von bilderundworte gezielt auf diese Themen:

  • Programmierung mit Symfony 2.3 und ressourcenoptimierte Entwicklung zukunftsorientierter Open Source Enterprise-Solutions
  • SEO- und Performance-Optimierung durch Nutzung von Server-Caches
  • Ressourcenoptimierte Nutzung flexibler Entwicklungsprozesse im Rahmen agiler Softwareentwicklung
  • Integration von Extreme Programming Konzepten in den Entwicklungsprozess
  • Auseinandersetzungen mit Problemstellungen in Vertrieb und Warenwirtschaft mittelständischer Unternehmen
  • Verwaltung sehr umfangreicher Datenmengen (bilderundworte verwaltet ca. 27.000 Produktdatensätze)
  • Anbindung von Shopangeboten an zusätzliche Marktplätze
  • Effiziente Nutzung von Social Media
  • Einsatz von Online- und E-Mail-Marketing in Unternehmen
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Vergleich und Nutzung von Optimierungs-, Auswertungs- und Analyse-Tools
  • Integration von Affiliate-Programmen und Werbenetzwerken und Prüfung der Zweckmäßigkeit
  • Integration von CMS-Systemen wie WordPress
  • Schaffen von Vernetzungen und langfristiges und seriöses Linkbuilding
  • Trendrecherchen
  • Etablieren des Onlineangebots auf dem internationalen Markt

Neben all diesen technik- und marketinglastigen Themen macht uns bilderundworte natürlich bis heute Spaß – weil es ausgesprochen kreative Themen liefert und uns vor allem im Bereich der Onlineredaktion und in journalistischer Hinsicht viele spannende Kontakte zu wirklich interessanten Menschen ermöglicht. Im Lauf des letzten Jahres konnten wir die Popularität der Seite vervierfachen. Besonders wenn Redakteure renommierter Medien, wie der FAZ auf unseren Content aufmerksam werden, erfüllt uns das mit ein klein wenig Stolz. Und auch die Chance, einen international bekannten Zeichner oder Online-Spieleentwickler zu interviewen, bietet sich schließlich nicht jeden Tag. Nicht selten sorgen solche Erfahrung dafür, dass wir über den Tellerrand blicken und regelmäßig unsere Maßstäbe korrigieren. Und das fließt dann unter anderem auch in die Entwicklung unserer Internetkonzepte ein.

Unser Ziel: Im Hinblick auf die Chancen agiler Softwareentwicklung den Entwicklungsprozess flexibel und schlank halten und langfristige Ziele über technische Probleme stellen. Und hin und wieder Fix & Foxi lesen.


Projekt: Softwareentwicklung http://www.bilderundworte.de
Ansprechpartner Softwareentwicklung:
Jürgen Kober