Reise in fantastische Welten – Cirque du Soleil Reportage

Ein Zirkusbesuch ist immer etwas Besonderes. Doch in die Welt des kanadischen Cirque du Soleil einzutauchen – das war schon ein spezielles Erlebnis. 1984 gründete eine kleine Gruppe
von Straßenkünstlern um den Artisten Guy Laliberté den kanadischen Zirkus in Quebec. Die einzigartige Vision des gründers, das Publikum ausschließlich mit atemberaubender Akrobatik zu begeistern, erschien anfangs neu und exotisch. Doch bald setzten die Vorführungen der Künstler und die fantasievollen Outfits in der Welt des Zirkus neue Maßstäbe. Diese Cirque du Soleil Reportage war eine wahrhaftige Reise ins Märchenland.