Bildung in Sachen Europa – Die Europäische Union – Projektleitung bpb Publikationen

Die Publikation „Die Europäische Union“ von Günter Unser und Marc Fritzler dient als Informationspool für die breite Öffentlichkeit und bietet studienbegleitende Materialien.

Ihre Entstehungsgeschichte, Regeln und Institutionen machen die EU zu einem äußerst komplexen Thema. Dies attraktiv und gleichzeitig seriös aufzubereiten, war die besondere Anforderung in diesem Projekt.

Konzept Bildungspublikation Zeitbilder - Die Europäische Union - bpb
In enger Zusammenarbeit mit der berliner Redaktion der bpb und den involvierten Autoren wurden Bildkonzepte und inhaltliche Struktur entwickelt.

Weitere Aufgaben: Projektkalkulation und -planung, Koordination aller beteiligten Partner wie der bpb-internen Redaktion, den Autoren, Korrektoren und der Gesamtproduktion. Sowie: ergänzende Bildrecherche, Titelkonzept, Creativ Direction und Organisation der Produktion bis zur Kontrolle und Abnahme der Druck-PDFs und druckbegleitende Maßnahmen.

Wie alle Printobjekte erfüllen auch die auflagenstarken Bildungspublikationen Zeitbilder die Vorgaben der deutschen Medienstandards UGRA/FOGRA und sind auf die reibungslose Abwicklung im PDF-Workflow optimiert.

Kundenstimmen: »Frau Härtlein hat das Erscheinungsbild der Reihe „Zeitbilder“ in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt und weiterentwickelt. Mit einem hohen Maß an Kreativität, handwerklichem Können und nicht zuletzt einer professionellen und zuverlässigen Projektabwicklung hat sie dazu beigetragen, die Zeitbilder zu einem Verlagsprodukt zu machen, das höchsten Qualitätsansprüchen genügt. (Elke Diehl, Redaktion Bundeszentrale für politische Bildung – bpb)


Kunde: Bundeszentrale für politische Bildung – bpb
Projekt: „Zeitbilder – Die Europäische Union“, Bildungspublikation mit dem Schwerpunkt Europäische Geschichte und Politik – Konzept und Projektleitung.